Warning: ob_start(): non-static method anchor_utils::ob_filter() should not be called statically in /home/vhosts/5000159033/xn--top-apps-fr-mac-8vb.de/htdocs/wp-content/plugins/sem-external-links/anchor-utils/anchor-utils.php on line 33

Eisenpower – Florian Weich

On 15. Mai 2013, in Produktivität, by AppsFürMac
Florian Weich - Eisenpower Grafik

Eisenpower

Florian Weich

Genre: Produktivität

Erscheinungsdatum: 06.11.2012

Mit dem Eisenhower-Prinzip Zeit sparen und produktiver werden – darum geht es bei Eisenpower.

===
FREE till Sunday as part of March Madness by AppyFridays!
Discover more superb apps gone free on appyfridays.com!
===

Das App stellt dir eine 4-Feld-Struktur zur Verfügung, die dir dabei hilft deine Aufgaben nach Wichtigkeit und Dringlichkeit zu sortieren. Ein Prinzip, das auf Dwight D. Eisenhower, dem 34. Präsidenten der Vereinigten Staaten, zurückgeht.

Die erste der vier Kategorien ist für Aufgaben gedacht, die wichtig und zugleich dringend sind. Diese sollten am Besten von einem selbst und umgehend erledigt werden. Danach folgt die "Planen"-Kategorie, in die du Sachen packst, die zwar wichtig aber nicht so dringlich sind und sich leicht später erledigen lassen. Als nächstes kommen Aufgaben zum Delegieren; To-dos, die zwar umgehend erledigt werden sollten, aber nicht so wichtig sind.

Die letzte der vier Kategorien ist ebenfalls ein entscheidender Teil des Eisenhower-Prinzips. Dort kommen Sachen hinein, die weder wichtig noch dringlich sind und die man somit am Besten erst gar nicht erledigt… Denn zu wissen wann man "Nein" sagt, ist auch ein sehr ausschlaggebender und oft unterschätzter Part wenn es um gutes Zeit-Management geht.

Aber das ist noch nicht alles wofür Eisenpower gut ist. Dank der Möglichkeit mehrere Projekte anzulegen und die vier Kategorien individuell umbenennen zu können, kannst du die Eisenhower-Matrix leicht an die Bedürfnisse deiner eigenen Projekte anpassen.

Behalte den Überblick über all deine Aufgaben, indem du Erinnerungen anlegst und To-dos mit den eingebauten Sharing-Diensten verschickst. Das App synchronisiert deine To-dos auf jeden deiner Macs via iCloud und ist optimiert für Retina-Displays.

Die App kommt aufgeräumt daher, ist bewusst simpel gehalten und einfach zu bedienen.

Werde produktiver – tagein, tagaus!

Ein Demo-Video und mehr Informationen findest du auf eisenpowerapp.com.

★ FEATURES ★

✓ Eigene Projekte
Erstelle so viele Eisenhower-Matrizen wie du benötigst um den Überblick über all deine Projekte zu behalten

✓ Umbenennen der Kategorien
Gib jeder Kategorie ihren eigenen Namen um so die Matrix deinen Bedürfnissen anzupassen

✓ Erinnerungen
Erstelle Erinnerungen für deine Aufgaben. Und nutzt du iCloud werden diese auch auf dein iPhone oder iPad gepusht (benötigt iOS 5 oder höher)

✓ iCloud-Synchronisierung
Eisenpower synchronisiert deine Aufgaben mit all deinen Macs – ganz einfach über iCloud (muss in den Einstellungen aktiviert werden)

✓ Delegieren
Du musst des Öfteren deine Aufgaben delegieren? Kein Problem! Verschicke To-dos mit den eingebauten Sharing-Diensten von Mountain Lion direkt aus Eisenpower heraus (Mail, iMessage, Twitter, etc.)

✓ Drag & Drop
Ändere ganz leicht die Prioritäten deiner Aufgaben – in dem du sie einfach verschiebst

✓ Archiv
Wirf jeder Zeit einen Blick auf deine erledigten Aufgaben – sie sind nur einen Klick entfernt und können jederzeit wieder reaktiviert werden

✓ Optimiert für Retina-Displays

© © Florian Weich

Um die App für Mac Eisenpower – Florian Weich zu laden, einfach oben auf das Bild oder den Titel daneben klicken und schon gelangt ihr in den Mac AppStore!

Leave a Reply